Homepage Rezepte Marinierter grüner Spargel mit Roggenbrot

Zutaten

Meersalz
Schwarzer Pfeffer
1 EL Olivenöl
20 g Parmesan
frisch gerieben
1 Scheibe Roggenbrot (60 g)

Rezept Marinierter grüner Spargel mit Roggenbrot

Der ideale Salat zum Mitnehmen, der sein köstliches Aroma durch die Marinade erhält und dabei garantiert nicht schlapp macht!

Rezeptinfos

30 bis 60 min
197 kcal
leicht

Für 2 Personen:

Zutaten

Portionsgröße: Für 2 Personen:

Zubereitung

  1. Den Spargel – wenn erforderlich – im unteren Drittel schälen und schräg in 2 mm dünne Scheiben schneiden.
  2. Aus Zitronensaft, Salz, Pfeffer und Olivenöl eine Marinade bereiten und gut mit dem Spargel vermischen.
  3. Den Salat zum Mitnehmen in eine gut verschließbare Box geben. Bis zur Lunchzeit ist der Spargel dann gut mariniert. Wenn Sie den Spargel zum Beispiel als Vorspeise reichen wollen, mindestens 30 Min. in der Marinade ziehen lassen.
  4. Vor dem Essen mit dem geraspelten Parmesan bestreuen und das Roggenbrot getrennt dazu servieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Spargel schälen & zubereiten

Anzeige
Anzeige
Login