Homepage Rezepte Marzipansauce

Zutaten

1/2 l Milch
50 g Zucker
2 EL Amaretto (nach Belieben)

Rezept Marzipansauce

Die Marzipansauce ist eine raffinierte Abwandlung des Klassikers Vanillesauce. Man kann sie kalt oder warm servieren.

Rezeptinfos

unter 30 min
195 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4-6 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4-6 Personen

Zubereitung

  1. Marzipan auf der Rohkostreibe fein reiben. Die Vanilleschote längs aufschlitzen und das Mark herauskratzen. Vanillemark und -schote mit Marzipan und 450 ml Milch in einen Topf geben und bei kleiner Hitze offen ca. 5 Min. köcheln lassen, dabei gelegentlich umrühren.
  2. Inzwischen die Stärke mit der übrigen Milch verrühren, dann Eigelbe und Zucker gründlich unterrühren. Die Schote aus der Vanillemilch nehmen und die Milch mit dem Pürierstab kräftig durchmixen, nach Belieben Amaretto unterrühren. Die Eiermischung in die Marzipanmilch rühren und unter ständigem Rühren mit dem Schneebesen aufkochen. Vom Herd nehmen und je nach Verwendungszweck abkühlen lassen oder sofort warm servieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Bratapfel mit Marzipan - so einfach geht's!

Anzeige
Anzeige
Login