Homepage Rezepte Matjes in bunter Joghurtcreme

Rezept Matjes in bunter Joghurtcreme

Eine kleine kalte Mahlzeit, wenn es mal schnell gehen soll. In die leichte Joghurtcreme kommt frischer Apfel und Gewürzgurke. Perfekte Begleitung zu Matjesfilets.

Rezeptinfos

unter 30 min
585 kcal
leicht

Für 2 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 2 Personen

Zubereitung

  1. Die Zwiebel schälen und fein würfeln. Die Apfelhälfte waschen, längs dritteln, vom Kerngehäuse befreien und quer in feine Stücke schneiden. Die Salatgurke schälen, halbieren, die Gurkenkerne mit einem Teelöffel herauskratzen, jede Hälfte längs dritteln und quer in Scheiben schneiden. Die Gewürzgurke halbieren, die Hälften längs dritteln und quer in Scheiben schneiden.
  2. Joghurt, Crème fraîche, Quark und Gurkenwasser in einer Schale verrühren, salzen und pfeffern. Zwiebel, Apfel, Salat- und Gewürzgurke unterrühren. Matjes in die Joghurtcreme legen und im Kühlschrank mindestens 1 Std. durchziehen lassen.
  3. Dann die Creme nochmals mit Salz abschmecken, auf zwei Tellern anrichten, mit Petersilie garnieren und mit Eiweiß- oder dünn geschnittenem Vollkornbrot genießen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Bratapfel mit Marzipan - so einfach geht's!

Anzeige
Anzeige
Login