Homepage Rezepte Mediterrane Kürbis-Kartoffel-Püree

Rezept Mediterrane Kürbis-Kartoffel-Püree

Das mediterran gewürzte Kartoffelpüree ist in der kalten Jahreszeit die perfekte Beilage zu vielen Fleischgerichten.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
230 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Den Kürbis von Kernen befreien, schälen und ca. 1 cm groß würfeln. Kartoffeln schälen und ebenfalls würfeln. Rosmarin waschen, trocken schütteln, Blättchen abstreifen und fein hacken. Knoblauch schälen und fein würfeln. Alles in einen Topf geben, mit 300 ml Wasser bedecken und salzen. Zum Kochen bringen und zugedeckt bei mittlerer Hitze in 15 Min. weich kochen. Wasser abgießen.
  2. Heiße Milch dazugießen, mit dem Paprikamark unterrühren. Alles mit dem Kartoffelstampfer fein zerkleinern, salzen und pfeffern. Butter zerlassen, Oregano darin kurz braten. Das Kürbispüree anrichten und die Oreganobutter darüberträufeln.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(3)