Homepage Rezepte Mexikanische Waffeln

Zutaten

1 kleine Dose Maiskörner (150 g Inhalt)
3 Eier
250 g Mehl
2 Msp. Backpulver
100 g Cheddarkäse
Fett fürs Waffeleisen

Rezept Mexikanische Waffeln

Feurig-scharf weckt dieses knusprige Gebäck den Südamerikaner in Ihren Gästen. Die Party kann beginnen.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
495 kcal
leicht

Für 6 Waffeln

Zutaten

Portionsgröße: Für 6 Waffeln

Zubereitung

  1. Mais abtropfen lassen, grob hacken. Chilischote entkernen, fein hacken. Mit Butter, 1 Prise Salz und Oregano schaumig rühren. Die Eier einzeln einrühren. Mehl und Backpulver mischen und abwechselnd mit 100 ml Wasser unterrühren. Den Käse fein reiben, mit dem Mais unterziehen.
  2. Das Waffeleisen vorheizen, die Backflächen dünn einfetten. 3 EL Teig auf die untere Backfläche geben, die Waffeln in ca. 2 Min. goldgelb backen. Auf einen Kuchenrost legen und warm servieren. Evtl. mit Paprikapulver bestäuben.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login