Homepage Rezepte Mohn-Nuss-Stollen mit Topfen/Ölteig

Zutaten

300 g Weizenmehl Universal
1 Pkg. Backpulver
1 Pkg. Vanillezucker
1 Prise Salz
1 EL Staubzucker
1/16 Lit. Öl
1/16 Lit. Milch
130 g Topfen mager
1 Ei
150 g Mohn ger.
150 g Haselnüsse ger.
4 cl Rum
1/16 Lit. Milch
1 Ei
2 EL Rosinen
1 EL Staubzucker

Rezept Mohn-Nuss-Stollen mit Topfen/Ölteig

Ein feiner Kuchen mit sehr wenig Zucker - und rasch zubereitet

Rezeptinfos

60 bis 90 min
mittel

6-8

Zutaten

Portionsgröße: 6-8
  • 300 g Weizenmehl Universal
  • 1 Pkg. Backpulver
  • 1 Pkg. Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 1 EL Staubzucker
  • 1/16 Lit. Öl
  • 1/16 Lit. Milch
  • 130 g Topfen mager
  • 1 Ei
  • 150 g Mohn ger.
  • 150 g Haselnüsse ger.
  • 4 cl Rum
  • 1/16 Lit. Milch
  • 1 Ei
  • 2 EL Rosinen
  • 1 EL Staubzucker

Zubereitung

  1. Mehl mit Backpulver, Vanillezucker, Salz und Zucker mischen und mit dem Topfen, Ei, Öl und Milch zu einem glatten Teig verarbeiten. In eine Folie einschlagen und kühl rasten lassen.
  2. Mohn, Nüsse mit Rum, Milch, Ei, Rosinen und Zucker zu einer streichfähigen Masse verrühren. Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche zu einem Rechteck ausrollen, mit der Fülle bestreichen und von beiden Längsseiten aufrollen. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und mit Ei bestreichen. Bei 180 Grad ca. 35 Minuten backen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Kommentare zum Rezept

Sieht super Lecker aus .

Gerade richtig für mein Mann und mich, und andere die auch Diabetiker sind. Danke ! Karin   " Schmecksie "

Eier pochieren: so geht's

Anzeige
Anzeige
Login