Homepage Rezepte Mohn-Torte

Zutaten

4 Eier
150 g Zucker
250 g Mohn-Back
100 g Mehl
1/2 Päckchen Backpulver
600 g Sahne
3 Päckchen Sahnesteif
1 Päckchen Vanillezucker
200 g Marzipan-Rohmasse
3 EL loser Mohn
Backpapier für die Form

Rezept Mohn-Torte

Wer Mohn nicht mag, kann stattdessen auch gehackte Pistazien oder Nüsse verwenden.

Rezeptinfos

mehr als 90 min
405 kcal
mittel

Für 1 Springform von 26 cm Ø (12 Stück)

Zutaten

Portionsgröße: Für 1 Springform von 26 cm Ø (12 Stück)
  • 4 Eier
  • 150 g Zucker
  • 250 g Mohn-Back
  • 100 g Mehl
  • 1/2 Päckchen Backpulver
  • 600 g Sahne
  • 3 Päckchen Sahnesteif
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 200 g Marzipan-Rohmasse
  • 3 EL loser Mohn
  • Backpapier für die Form

Zubereitung

  1. Den Backofen vorheizen. Die Backform mit Backpapier belegen. Die Eier trennen, die Eiweiße steif schlagen. Eigelbe und Zucker schaumig rühren. Mohn-Back mit Mehl und Backpulver unter die Eigelbmasse rühren. Den Eischnee unterheben.
  2. Den Teig in die Form füllen. Im Ofen bei 180° (Mitte, Umluft 160°) 30 Min. backen. Gut auskühlen lassen. Einmal quer durchschneiden.
  3. Die Sahne mit Sahnesteif und Vanillezucker steif schlagen. Die Marzipan-Rohmasse in sehr feine Scheiben schneiden. Den unteren Boden dicht mit Marzipan belegen.
  4. Die Hälfte der Sahne auf der Marzipanschicht verteilen und den zweiten Boden auflegen. Die Torte rundum mit der restlichen Sahne bestreichen und mit ein paar Sahnetupfern verzieren. Dekorativ mit Mohn bestreuen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Eier pochieren: so geht's

Anzeige
Anzeige
Login