Rezept Mokka-Ecken

Aromatische Kekse: köstliche Ecken aus Mokka-Schokolade und Haselnüssen mit einer Mokkabohne verziert.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 84 Stück
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer

Zutaten

6
150 g
1 Prise
200 g
Puderzucker
1 Päckchen
Bourbon-Vanillezucker
1
Tube Dekorcreme
2
Packungen Mokkabohnen (á 75 g)

Zubereitung

  1. 1.

    Backofen auf 200 Grad vorheizen. Eier trennen. Mokka-Schokolade hacken, schmelzen. Nüsse, Mehl und Salz mischen.

  2. 2.

    Butter und Puderzucker schaumig rühren. Eigelbe nach und nach unterrühren. Schokolade unterrühren. Eiweiß und Vanillezucker steif schlagen. Eischnee und Mehlmischung zu der Butter-Schoko-Masse geben, unterheben.

  3. 3.

    Teig auf ein mit Backpapier belegtes Backblech geben, glatt streichen. Auf der zweiten Schiene von unten ca. 20 Minuten backen, herausnehmen.

  4. 4.

    Kuchenränder gerade schneiden, so dass ein Rechteck (ca. 35 x 30 cm) entsteht, dieses wiederum in ca. 5 cm große Quadrate schneiden. Jeweils diagonal halbieren. Jedes Dreieck mit einem Klecks Dekorcreme und einer Mokkabohne verzieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login