Homepage Rezepte Mozzarella mit Mango und Rucola

Zutaten

200 g Rucola
1/2 Bund Basilikum
200 g Mozzarella
3 EL Orangenessig (oder weißer Balsamico)
2 TL Honig
5 EL Olivenöl
schwarzer Pfeffer aus der Mühle

Rezept Mozzarella mit Mango und Rucola

Das Sieger-Rezept des Großen GU-Rezeptwettbewerbs auf küchengötter.de! Mit ihrer erfrischenden Salatidee überzeugte Küchengöttin nikeHH die GU-Kochbuchredaktion.

Rezeptinfos

unter 30 min
270 kcal
leicht
Portionsgröße

FÜR 4 PERSONEN

Zutaten

Portionsgröße: FÜR 4 PERSONEN

Zubereitung

  1. Den Rucola waschen, putzen, trocken schleudern und mundgerecht zerzupfen. Basilikum waschen, trocken schütteln und die Blätter abzupfen. Die Frühlingszwiebeln putzen, waschen und schräg in Ringe schneiden.
  2. Die Mango schälen, das Fruchtfleisch vom Stein schneiden und in dünne Spalten schneiden. Den Mozzarella abtropfen lassen, quer halbieren und die Hälften in Scheiben schneiden.
  3. Rucola und Basilikumblätter mischen. Mit Mozzarellascheiben, Mangostreifen und Frühlingszwiebeln auf einer Platte dekorativ anrichten.
  4. Für das Dressing Essig und 1 EL Wasser mit dem Honig verrühren. Das Öl mit einem Schneebesen unterschlagen. Mit Salz und Pfeffer aus der Mühle kräftig würzen. Dazu passt Ciabatta, Baguette, Fladenbrot oder aromatisiertes Brot, z.B. mit getrockneten Tomaten.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(29)