Homepage Rezepte Nordic Bowl mit Dinkel

Rezept Nordic Bowl mit Dinkel

Diese herzhafte Version mit Sellerie-Pickles und Beeren findet man auf vielen Streetfood-Märkten in Kopenhagen.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
375 kcal
leicht
Portionsgröße

Zutaten für 4 Personen

Zubereitung

  1. Die Dinkelkörner in einem Topf mit 1 l kochendem Wasser übergießen und zugedeckt ca. 12 Std. (am besten über Nacht) quellen lassen. Am nächsten Tag mit ½ TL Salz aufkochen und ca. 15 Min. köcheln lassen. Dann in ein Sieb abgießen.
  2. Crème fraîche, Skyr, Meerrettich und ½ TL Salz verrühren. Johannisbeeren waschen, abtropfen lassen und von den Rispen zupfen. Radieschen waschen, putzen und längs halbieren. Frühlingszwiebel putzen, waschen und schräg in feine Ringe schneiden. Feldsalat putzen, waschen und trocken schleudern. Selleriesalat in einem Sieb abtropfen lassen. Zitrone heiß abwaschen, abtrocknen und die Schale abreiben.
  3. Das Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Die Radieschenhälften mit der Schnittfläche nach unten hineinlegen und bei mittlerer Hitze ca. 5 Min. bräunen. Wenden und von der zweiten Seite ca. 2 Min. braten.
  4. Den gekochten Dinkel auf vier Schalen verteilen und je ein Viertel der Meerrettichcreme daraufgeben. Radieschen, Feldsalat, Selleriesalat, Johannisbeeren und Frühlingszwiebel rundum anrichten. Mit der Zitronenschale bestreuen und servieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

22 Bowls unter 500 Kalorien

22 Bowls unter 500 Kalorien

45 köstliche Couscous-Salat-Rezepte

45 köstliche Couscous-Salat-Rezepte

Leichte Sommer-Salate zum Grillen

Leichte Sommer-Salate zum Grillen