Rezept Nudelauflauf mit Gemüse

Ein Nudelauflauf wie er einfacher nicht sein könnte: Champignons, Erbsen und Zucchini werden mit Nudeln gemischt und einer Eiermilch überbacken.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(2)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
FÜR 4 PERSONEN
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Römertopf aromatisch, praktisch, gut
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
mehr als 90 min Dauer
Pro Portion
Ca. 590 kcal

Zubereitung

  1. 1.

    Den Römertopf® wässern. Die Nudeln in Salzwasser bissfest kochen. Abgießen, kalt abbrausen und gut abtropfen lassen.

  2. 2.

    Zucchini und Pilze putzen und würfeln. Die Form mit etwas Butter ausstreichen, abwechselnd Nudeln, Zucchini, Champignons und Erbsen einschichten, mit Nudeln abschließen.

  3. 3.

    Käse, Milch und Eier verquirlen. Pikant mit Pfeffer, Muskat und Salz würzen und über den Auflauf gießen. Restliche Butter in Flöckchen darauf verteilen. Zugedeckt im Ofen bei 200° (Umluft 180°) 40 Min. backen.

  4. 4.

    Den Deckel abnehmen. Offen noch 10 Min. backen, bis die Oberfläche schön gebräunt ist.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(2)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login