Homepage Rezepte Nusskuchen im Glas

Zutaten

100 g Zucker
1 Päckchen Bourbon-Vanillezucker
1 Prise Salz
3 Eier
2 EL Amaretto
100 g Mehl
1/2 TL Backpulver

Rezept Nusskuchen im Glas

Schnell was Süßes holen, Kuchen, nicht beim Konditor, nicht beim Bäcker, sondern aus dem Vorrat - Kuchen, luftdicht in einem Glas ein - geschlossen - eine super Idee!

Rezeptinfos

60 bis 90 min
leicht

FÜR 3 GLÄSER À 400 ML INHALT

Zutaten

Portionsgröße: FÜR 3 GLÄSER À 400 ML INHALT

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 180° vorheizen. Die Butter schaumig rühren. Zucker, Vanillezucker, 1 Prise Salz und Zimt unterrühren. Eier und Amaretto ebenfalls unterrühren. Die Schokolade hacken und mit den Nüssen unterheben.
  2. Mehl mit Backpulver mischen, übersieben und unterrühren. Die Gläser mit Butter einpinseln und mit Paniermehl ausstreuen. Die Gläser bis etwas über der Hälfte mit Teig füllen und im Backofen (Mitte, Umluft 160°) 30-40 Min. backen. Stäbchenprobe machen.
  3. Die Gläser aus dem Ofen nehmen, sofort verschließen, 15 Min. auf die Deckel stellen, dann umdrehen und erkalten lassen.

mindestens 3 Monate haltbar

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)

Kommentare zum Rezept

Aufbewahrungsdauer

Wie lange ist dieser Kuchen im Kühlschrank haltbar?

Haltbarkeit Kuchen

Liebe Gabi,

 

der Kuchen hält sich in einem luftdichtverschlossenen Glas mindestens 3 Monate.

 

Viel Spaß beim Backen und Naschen!

Danke

Vielen Dank für die Info - haben allerdings schon 2 der 3 Gläser gleich verspeist. Sehr leckeres Rezept.

Anzeige
Anzeige
Login