Homepage Rezepte Obatzda Italiano

Rezept Obatzda Italiano

Rezeptinfos

unter 30 min
65 kcal
leicht

Für 1 Glas von 300 ml Inhalt

Zutaten

Portionsgröße: Für 1 Glas von 300 ml Inhalt

Zubereitung

  1. Mascarpone in eine Schüssel geben. Vom Camembert die weiße Rinde rundherum dünn abschneiden. Den entrindeten Camembert würfeln, Camembertwürfel zum Mascarpone geben. Die Käsewürfel mit einer Gabel zerdrücken und gut mit dem Mascarpone vermischen.
  2. Knoblauchzehe schälen, ganz fein hacken oder durch die Knoblauchpresse drücken und zum Mascarpone geben.
  3. Frühlingszwiebeln putzen, waschen, in feine Ringe schneiden. Basilikum waschen, trockenschütteln, Blättchen von den Stielen zupfen, dann in feine Streifen schneiden. Frühlingszwiebeln und Basilikumstreifen mit Balsamico bianco und Zitronensaft zur Mascarpone-Camembert-Masse geben, alles gut vermischen und kräftig mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  4. Schmeckt besonders gut mit Bauernbrot, geröstetem Weißbrot, Grissini und Laugenbrezeln.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(12)

Kommentare zum Rezept

Sehr lecker, habe viel mehr Camembert genommen

Ich habe den Obatzda gestern für ein Bufett probiert. Er war mir zu mächtig und darum habe ich noch mehr Camembert dazu gegeben. Am Ende war das verhältnis Mascarpone und Camembert dann 1:1 und man schmeckte wirklich etwas vom Käse. Bei meinen Gästen kam der Obatzde Italiano hervorragend an. Er schmeckte sogar denen sehr gut, die den klassischen Obatzda nicht besonders mögen.

hmmm... tolle Variante

Hallo,

diese Variante ziehe ich dem klassisch zubereiteten Obatzden vor... sehr fein

Gruß kegala

Köstlich,,,,

Dazu, Serano Schinken, Baguett- Salami und Pellkartoffeln, und ein herzhaftes italienisches Baguette.Vieleicht noch ein paar Tomaten,,,,, Köstlich, was will man mehr..  Der Obatzda hat eine herrlich frische Note, wird öfters gemacht, die Küche duftet noch immer traumhaft nach dem Basilikum, was ich heute gekauft hatte. Man fühlt sich gleich, wie bei einem schönen Sommerabend draußen.

13.02.2012

        einfach super-habe auch mehr camenbert genommen(250 gr.)

      dazu baguett einfach herrlich

 

Getrocknete Tomaten

Hervorragend schmeckt der Obatzda auch, wenn man noch in feine Streifen geschnittene getrocknete Tomaten hinzufügt.

Mir schien...

...geschmacklich was zu fehlen: wahrscheinlich die getrockneten Tomaten :-) Ob es daran gelegen hat, dass ich statt Mascarpone Doppelrahm-Frischkäse verwendet habe...

 

Mit weniger Fett.

Hüttenfrischkäse ist nicht unbedingt die erste Wahl, wenn ich zu Käse greife. Und dann kommt mir dieses Rezept doch wie gerufen, den ein wenig aufzupeppen. Zusammen mit Quäse in einen Mixer gegeben und fertig war die Käsecreme. Bei fettreduzierten Produkten muss man aufpassen: meist geben die Hersteller Zucker dazu. Und was soll das dann bitte schön? Fett gegen Zucker zu tauschen?- Dann doch lieber selbst zubereiten. Eine schöne Erinnerung an das Dienstagskochen.
Anzeige
Anzeige
Login