Homepage Rezepte Obst-Brot-Auflauf

Zutaten

8 altbackene Brötchen oder etwa 300 g Weißbrot (vom Vortag)
1/2 unbehandelte Zitronenschale
60 g Zucker
3 Eier
1 Päckchen Vanillezucker
2 EL Butter

Rezept Obst-Brot-Auflauf

So richtig zum Sattessen ist dieser süße Auflauf - und er kann ganz nach Gusto mit den unterschiedlichsten Obstsorten zubereitet werden.

Rezeptinfos

60 bis 90 min
570 kcal
leicht

Für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Die Brötchen in dünne Scheiben schneiden. Die Zitronenhälfte heiß waschen und abtrocknen. Die Schale fein abreiben und mit der Milch, dem Zucker und den Eiern verrühren. Die Brötchenscheiben untermischen und 10 Min. ziehen lassen.
  2. Den Backofen auf 180° vorheizen. Die Früchte schälen oder waschen, putzen und klein würfeln. Mit dem Vanillezucker mischen.
  3. Eine feuerfeste Form mit etwas Butter ausstreichen. Brotmasse und Früchte lagenweise einschichten. Die restliche Butter in Flöckchen schneiden und auf der Oberfläche verteilen. Den Auflauf im heißen Ofen (Mitte, Umluft 160°) etwa 35 Min. backen, bis er schön gebräunt ist. Leicht abgekühlt servieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Bratapfel mit Marzipan - so einfach geht's!

Anzeige
Anzeige
Login