Homepage Rezepte Ofenbaguette

Rezept Ofenbaguette

Schaut wirklich witzig aus, dieses Ofenbaguette. Der ideale Snack für einen unterhaltsamen Abend.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
490 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 200 Grad vorheizen (auch schon jetzt: Umluft 180 Grad). Den Knoblauch schälen und fein hacken, Basilikum in feine Streifen schneiden. Beides mit der weichen Butter verrühren. Mozzarella und gewaschene Tomaten in Scheiben schneiden.
  2. Das Baguette im Abstand von 2-3 cm tief einschneiden, aber nicht durchschneiden. Die Spalten mit der gewürzten Butter bestreichen, jeweils 1 Mozzarella- und 1 Tomatenscheibe einklemmen, salzen und pfeffern. Im heißen Ofen 15 Minuten überbacken.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Eier pochieren: so geht's

Anzeige
Anzeige
Login