Rezept Ofenkartoffeln mit Roter Bete

Eine winterliche Kombination, die einen beliebten Klassiker auf leichte Weise variiert.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(2)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 2 Personen:
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Kalorien-Sparbuch
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
Pro Portion
Ca. 395 kcal

Zutaten

500 g
kleine, am besten junge Kartoffeln
2 EL
2 Zweige
grobes Meersalz
1
kleines Glas eingelegte Rote Bete (220 g Abtropfgewicht)

Zubereitung

  1. 1.

    Den Backofen auf 200° vorheizen. Die Kartoffeln unter fließendem Wasser gründlich abbürsten und mit einer Gabel einstechen. In eine feuerfeste Form, in der sie nebeneinander Platz haben, geben und mit dem Olivenöl beträufeln. Die Kartoffeln wenden, so dass sie rundherum mit dem Öl dünn bedeckt sind. Die Knoblauchzehen ungeschält zwischen den Kartoffeln verteilen. Die Rosmarinzweige an den Rand legen. Reichlich mit Meersalz bestreuen und im vorgeheizten Backofen 30-40 Min. backen, bis die Kartoffeln weich sind.

  2. 2.

    In der Zwischenzeit den Frischkäse mit dem Meerrettich verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Rote Bete gut abtropfen lassen, auf zwei Teller verteilen, die Kartoffeln und die Knoblauchzehen daneben anrichten und den Frischkäse auf die Kartoffeln geben.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(2)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login