Homepage Rezepte Orangen-Cashew-Nudelpfanne

Rezept Orangen-Cashew-Nudelpfanne

Rezeptinfos

30 bis 60 min
565 kcal
leicht

Für 2 Portionen

Zutaten

Portionsgröße: Für 2 Portionen

Zubereitung

  1. Die Nudeln in gesalzenem Wasser nach Packungsangabe al dente kochen; dann abgießen und abtropfen lassen. Die Cashewnüsse in einer Pfanne ohne Fett rösten, beiseite stellen.
  2. Lauch putzen, längs aufschlitzen und gründlich waschen. In 5 cm lange Stücke und diese längs in Streifen schneiden. Orange waschen, die Schale dünn abreiben, die Frucht bis aufs Fruchtfleisch schälen. Die Orange in Viertel, diese quer in schmale Scheiben schneiden, dabei den Saft auffangen. Den frischen Spinat waschen und putzen.
  3. Das Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Lauchstreifen darin anbraten, Spinat dazugeben (TK gefroren) und zusammenfallen lassen. Mit der Orangenschale, Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Die Flüssigkeit bei großer Hitze einkochen lassen.
  4. Orangenstückchen, Saft, Cashews und Nudeln unter das Gemüse mischen. Mit Parmesan bestreut servieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login