Rezept Nudelpfanne mit Hack

Knackfrisch: Die Nudeln werden zuerst in der Pfanne knusprig gebraten und dann mit den übrigen Zutaten (Erbsen und Hackfleisch) gemischt.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Zutaten für 4 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Basic Cooking for Familiy
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 700 kcal

Zubereitung

  1. 1.

    Die Butter in einer großen Pfanne zerlassen. Darin die Nudeln bei starker Hitze unter Rühren in etwa 2 Minuten leicht knusprig werden lassen.

  2. 2.

    Die Erbsen und das Hackfleisch dazugeben, die Hitze auf mittlere Stufe zurückschalten und alles weitere 3-4 Minuten braten, bis das Fleisch krümelig ist. Dabei häufig durchrühren.

  3. 3.

    Den Schnittlauch waschen, trocken schütteln und in Röllchen schneiden. Den Parmesan mit Sahne und Tomatenmark verrühren und unter die Nudeln mischen, bis der Käse schmilzt - das geht ganz schnell. Die Nudeln mit Salz und Pfeffer abschmecken und gleich auf den Tisch stellen, den Schnittlauch darüberstreuen. Dazu passt außerdem ein Salat, z. B. ein Tomatensalat.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login