Rezept Orangen-Linsen-Salat

Orangenfilets und Rucola geben diesem herzhaften Linsen-Salat eine fruchtige und eine würzige Note.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(2)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
FÜR 1 PERSON
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Nudeldiät schlank & glücklich
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 210 kcal

Zutaten

1
1
1
6 EL
Gemüsebrühe
1 EL
Balsamessig
1 TL
1 Msp.
Sambal oelek
1 EL
gehacktes Koriandergrün (ersatzweise Petersilie)
1
Scheibe Vollkornbrot

Zubereitung

  1. 1.

    Die Orange heiß waschen, trockentupfen, mit einem scharfen Messer schälen und die Orangenfilets herausschneiden. Den Saft dabei auffangen! Möhre putzen, waschen und grob raspeln. Rucola waschen, trockenschleudern, die Stiele abknipsen. Die Tomate waschen und achteln, dabei den Stielansatz entfernen.

  2. 2.

    Die Linsen mit Brühe, Orangensaft, Essig, Öl und Sambal oelek verrühren. Salzen, pfeffern und Koriandergrün und Möhren untermischen. Rucola, Tomaten und Orangenfilets auf einem Teller anrichten. Den Linsensalat darauf geben, mit dem Brot essen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(2)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login