Rezept Rote-Bete-Tofu-Carpaccio

Wem purer Tofu zu langweilig schmeckt, der kann auch mal Räuchertofu oder zum Beispiel Tofu mit Nuss-Stückchen ausprobieren.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
FÜR 1 PERSON
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Nudeldiät schlank & glücklich
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 195 kcal

Zutaten

50 g
1 TL
Balsamessig
1/2 TL Olivenöl
1
Scheibe Vollkornbrot

Zubereitung

  1. 1.

    Rote Bete und Tofu in dünne Scheiben schneiden. Die Orange heiß waschen, etwas Schale abreiben, dann die Orange mit einem Messer schälen und quer in dünne Scheiben schneiden. Den Saft dabei auffangen!

  2. 2.

    Rote Bete, Tofu und Orange abwechselnd kreisförmig auf einem Teller anrichten.

  3. 3.

    Orangensaft, Essig, Salz, Pfeffer und Basilikum verrühren. Das Öl unterschlagen. Das Carpaccio damit beträufeln und das Brot dazu essen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login