Homepage Rezepte Orangen-Reis

Zutaten

300 ml Orangensaft
1 TL Honig
75 g Milchreis
1 Soja-Vanille-Joghurt (25 g)
1 EL Zucker
1/2 TL Zimtpulver

Rezept Orangen-Reis

Müsli ist nicht jedermanns Sache - wie wäre es stattdessen mit einem cremig-fruchtigen Milchreis am Morgen? Ausprobieren lohnt sich!

Rezeptinfos

mehr als 90 min
560 kcal
leicht

Für 1 Person

Zutaten

Portionsgröße: Für 1 Person

Zubereitung

  1. Den Saft in einem Topf mit dem Honig verrühren und aufkochen. Den Reis einrieseln lassen, die Hitze reduzieren und den Reis offen bei schwacher Hitze in ca. 30 Min. ausquellen lassen. In eine Schüssel füllen und zugedeckt über Nacht weiterquellen lassen.
  2. Am nächsten Morgen den Joghurt unterrühren. Die Orangen so schälen, dass auch die weiße Haut entfernt wird. Die Filets zwischen den Häutchen herausschneiden. Zucker und Zimt mischen. Den Reis damit bestreuen, die Orangenfilets darauf verteilen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)

Kommentare zum Rezept

Sehr lecker!

Geschmacklich ist der Orangen-Reis wirklich toll. Allerdings habe ich Zucker und Sojajoghurt weggelassen, da ich mit den anderen Zutaten schon bei 127 g Kohlenhydraten bin. Stattdessen habe ich bereits beim Kochen Vanillepulver dazugegeben.

Eier pochieren: so geht's

Anzeige
Anzeige
Login