Homepage Rezepte Orangen-Wein-Sauce mit Safran

Zutaten

2 EL Butter
1 TL Mehl
150 ml trockener Weißwein
1 Msp. Safranfäden

Rezept Orangen-Wein-Sauce mit Safran

Die fruchtige Sauce passt besonders gut zu weißfleischigem Fisch (zum Beispiel Seeteufel, Seelachs, Zander) und zu Meeresfrüchten wie gebratenen Jakobsmuscheln.

Rezeptinfos

unter 30 min
350 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 1 Person

Zutaten

Portionsgröße: Für 1 Person

Zubereitung

  1. Zwiebel schälen und sehr fein würfeln. Orange heiß waschen und abtrocknen. Die Schale fein abreiben, den Saft auspressen. 1 EL Butter in einer Pfanne erhitzen.
  2. Die Zwiebel in der Butter andünsten. Mit Mehl bestäuben. Unter Rühren mit Wein und Orangensaft ablöschen. Schale und Safran unterrühren. Aufkochen und 5 Min. köcheln lassen. 1 EL Butter unterrühren. Die Sauce mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login