Homepage Rezepte Orangenmöhren mit Minze

Rezept Orangenmöhren mit Minze

So schnell und einfach können Sie ein gesundes Essen auf den Tisch zaubern. Schmeckt herrlich fruchtig und minzig - einfach lecker.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
190 kcal
leicht
Portionsgröße

ZUTATEN FÜR 4 PORTIONEN

Zutaten

Portionsgröße: ZUTATEN FÜR 4 PORTIONEN

Zubereitung

  1. Die Möhren putzen, schälen und schräg in dünne Scheiben schneiden oder mit dem Gemüsehobel hobeln. Die Orange heiß waschen und abtrocknen, die Orangenschale ohne das Weiße abschneiden und in feine Streifen schneiden. Den Saft auspressen.
  2. Das Öl in einem Topf erhitzen, die Möhrenscheiben darin 1-2 Min. andünsten. Den Zucker darüberstreuen und leicht karamellisieren lassen. Brühe, Orangenschale und Orangensaft dazugeben und aufkochen. Die Möhren zugedeckt bei kleiner Hitze in 12-14 Min. weich garen.
  3. Inzwischen die Minze abbrausen und trocken schütteln, die Blätter abzupfen und grob hacken. Die Minze mit der kalten Butter unter die Möhren rühren. Die Möhren mit Salz und Pfeffer kräftig würzen.
Rezept bewerten:
(1)