Homepage Rezepte Orientalisches Gelbe-Bete-Püree

Zutaten

500 g Gelbe Bete (ersatzweise Möhren)
50 g Walnüsse
3 EL Olivenöl
1/2-1 TL Harissa
1 Fladenbrot mit Sesam zum Servieren

Rezept Orientalisches Gelbe-Bete-Püree

Wer keine Gelbe Bete bekommt, kann das feine Püree auch einfach mit Möhren zubereiten.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
585 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Die Gelben Beten schälen und in ca. 2 cm große Würfel schneiden. Mit Wasser in einen Topf geben, salzen und zugedeckt bei schwacher bis mittlerer Hitze in ca. 35 Min. weich kochen. Abgießen und kurz ausdampfen lassen.
  2. Die Walnusskerne in Stücke brechen und mit den getrockneten Cranberrys, dem Olivenöl, dem Harissa und dem Zitronensaft mit den Gelben Beten in eine Schüssel geben. Alles fein pürieren und mit Salz abschmecken.
  3. Das Fladenbrot im Backofen bei 200° ein paar Min. knusprig aufbacken. Mit dem Püree servieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(6)