Homepage Rezepte Penne mit Mais-Tomaten-Sugo

Rezept Penne mit Mais-Tomaten-Sugo

... oder ein pikant-würziger Gaumenschmaus. Ist im Handumdrehen gezaubert und für alle, die es etwas schärfer mögen.

Rezeptinfos

unter 30 min
550 kcal
leicht

Für 2 Personen

Zubereitung

  1. Die Nudeln nach Packungsangabe in 2 l kochendem Salzwasser bissfest garen.
  2. Inzwischen die Zwiebel und den Knoblauch schälen und fein würfeln. Den Mais in ein Sieb abgießen, abbrausen und gut abtropfen lassen.
  3. Das Öl in einer Pfanne erhitzen. Die Zwiebel und den Knoblauch darin bei schwacher Hitze anbraten. Die Tomaten und den Mais hinzufügen. Alles mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen. Den Mais-Tomaten-Sugo aufkochen und bei milder Hitze 5 Min. garen.
  4. Die gegarten Nudeln abgießen und abtropfen lassen, dabei 4 EL Nudelkochwasser auffangen. Die Penne samt dem aufgefangenen Kochwasser unter die Sauce mischen und nochmals erhitzen. Den Oregano abbrausen, die Blättchen abzupfen und hacken. Die Nudeln in vorgewärmten tiefen Tellern anrichten, Emmentaler und Oregano darüberstreuen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(3)
Anzeige
Anzeige
Login