Rezept Petersilien-Quinoa-Salat

Line

Die Powerkörner aus den Anden sind eine wertvolle Alternative zu Couscous. Zitrone und Chiliflocken sorgen in diesem Petersilien-Quinoa-Salat für das typische Orient-Aroma.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 4 Personen
Schwierigkeitsgrad
mittel
Buch
Expresskochen vegetarisch
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 340 kcal

Zutaten

500 ml
Gemüsebrühe
175 g
1 Bund
200 g
6 EL
kohlensäurehaltiges Mineralwasser
1 TL
Pul biber
4-5 EL Olivenöl

Zubereitung

  1. 1.

    Die Brühe aufkochen. Quinoa heiß abspülen, einstreuen und zugedeckt bei schwacher Hitze 15 Min. quellen, dann etwas abkühlen lassen.

  2. 2.

    Inzwischen die Petersilie waschen, trocken schütteln, von den Stielen zupfen und fein schneiden. Die Frühlingszwiebeln waschen, putzen, das Weiße und Hellgrüne in feine Ringe schneiden. Kirschtomaten waschen und vierteln. Den Joghurt mit Salz würzen, anschließend Mineralwasser und Pul biber untermischen.

  3. 3.

    Alle vorbereiteten Zutaten, bis auf den Joghurt, zum Quinoa geben. Mit Zitronensaft und Olivenöl mischen, salzen und pfeffern. Den Joghurt zum Quinoasalat servieren. Dazu passt Fladenbrot.

Rezept-Tipp

Lust auf noch mehr Rezepte mit Quinoa? Dann probiere auch das Quinoasalat Rezept aus dem GU Kochbuch "Vegetarisch genießen" für eine leichte Mahlzeit an heißen Sommertagen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login