Homepage Rezepte Pfannkuchen mit fruchtigem Kabeljau

Zutaten

200 g Mehl
400 ml Milch
400 g Fenchel
4 EL Butter
4 EL Pernod (ersatzweise Orangensaft)
1/2 TL Fenchelsamen
1 EL gekörnte Gemüsebrühe
100 g Sahne
100 g saure Sahne

Rezept Pfannkuchen mit fruchtigem Kabeljau

Die klassischen französichen Fischaromen Pernod und Fenchel geben diesem Pfannkuchenrezept den Flair von mondäner Küche.

Rezeptinfos

60 bis 90 min
665 kcal
mittel

FÜR 4 PERSONEN

Zutaten

Portionsgröße: FÜR 4 PERSONEN

Zubereitung

  1. Mehl und Milch verrühren, Eier und 1 Prise Salz unterschlagen. Den Teig quellen lassen.
  2. Den Fenchel waschen, in 1 cm große Stücke schneiden, in 1 EL Butter anbraten. Pernod, Fenchelsamen und gekörnte Brühe dazugeben, Sahne aufgießen. 5 Min. köcheln lassen.
  3. Fisch in 3 cm große Stücke schneiden, salzen, pfeffern. Orangen so schälen, dass die weiße Haut mit entfernt wird, und 2 cm groß würfeln.
  4. Backofen auf 180° (Umluft 160°) vorheizen, eine hitzebeständige Form ausfetten. Aus dem Teig nach und nach in der übrigen Butter Pfannkuchen backen. Fisch, Fenchel und Orangen auf den Pfannkuchen verteilen, aufrollen. In die Form legen und mit der sauren Sahne bestreichen. Im Ofen (Mitte) 12 Min. garen.

Probieren Sie auch das Pfannkuchen Rezept aus dem GU Kochbuch "Pfannkuchen & Crepes vielseitig und unwiderstehlich". Das Rezept für den Grundteig eignet sich für Alle, die es pur mögen oder aber die ihrer kulinarischen Kreativität freien Lauf lassen möchten. Ob herzhaft oder süß, die Möglichkeiten sind schier unendlich.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

So schneidest du Fenchel am einfachsten

Anzeige
Anzeige
Login