Homepage Rezepte Pfannkuchen unterschiedlich gefüllt

Zutaten

100 g Mehl
2 Eier
180 ml Milch
2-3 EL kohlensäurehaltiges Mineralwasser
2 EL Butterschmalz (oder Sonnenblumenöl)

Rezept Pfannkuchen unterschiedlich gefüllt

Rezeptinfos

30 bis 60 min
390 kcal
leicht

Für 1-2 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 1-2 Personen
  • 100 g Mehl
  • Salz
  • 2 Eier
  • 180 ml Milch
  • 2-3 EL kohlensäurehaltiges Mineralwasser
  • 2 EL Butterschmalz (oder Sonnenblumenöl)

Zubereitung

  1. Mehl in eine Schüssel geben, mit Salz mischen – für süße Pfannkuchen nur 1 Prise nehmen, für herzhafte 2-3 Prisen. In die Mitte eine Mulde drücken, die Eier aufschlagen und in die Mulde geben. Knapp die Hälfte der Milch zu den Eiern geben. Das Mehl vorsichtig mit dem Schneebesen von innen heraus unter die Eier-Milch-Mischung rühren. Nach und nach übrige Milch dazugießen. Das Mineralwasser unterschlagen, anschließend den Teig ca. 15 Min. quellen lassen. Inzwischen eine Füllung zubereiten!
  2. Ca. 1 TL Butterschmalz in einer beschichteten Pfanne heiß werden lassen. Ein Viertel des Teiges dazugeben und durch gleichmäßiges Drehen der Pfanne verteilen. Die Pfannkuchen bei mittlerer Hitze backen, bis der Teig fest ist, wenden und auf der anderen Seite ebenfalls goldgelb backen. So nacheinander 4 Pfannkuchen backen. Mit einer Füllung nach Wahl bestreichen und aufrollen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login