Homepage Rezepte Pfirsich-Tartelettes

Zutaten

1 Ei
ca. 160 g TK-Blätterteig, light (2 Platten)
2 TL Aprikosenmarmelade
4 TL Puderzucker

Rezept Pfirsich-Tartelettes

So fix fertig und so ein toller Genuss. Je nach Jahreszeit können Sie auch Dosenpfirsiche sowie jedes andere beliebige Obst verwenden.

Rezeptinfos

unter 30 min
489 kcal
leicht

Für 2 Portionen

Zutaten

Portionsgröße: Für 2 Portionen
  • 2 Pfirsiche
  • 1 Ei
  • ca. 160 g TK-Blätterteig, light (2 Platten)
  • 2 TL Aprikosenmarmelade
  • 4 TL Puderzucker

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 180° vorheizen.
  2. Die Pfirsiche waschen, halbieren, entkernen und in dünne Scheiben schneiden. Das Ei verquirlen.
  3. Aus dem Blätterteig 4 ca. 10 x 10 cm große Platten schneiden. Gleichmäßig zuerst mit dem verquirlten Ei und dann mit Marmelade bestreichen. Die Pfirsichscheiben so darauflegen, dass rundherum ein kleiner Teigrand frei bleibt. Das Obst vorsichtig etwas andrücken, mit dem Puderzucker bestäuben und im Ofen goldgelb backen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login