Homepage Rezepte Mini-Marzipan-Törtchen mit Pfirsichen

Zutaten

100 g Zucker
1 Prise Salz
300 g Mehl
Fett und Semmelbrösel für die Formen
50 g Butter
75 g Zucker
75 g kalte Marzipanrohmasse
2 Eier
50 g Mehl

Rezept Mini-Marzipan-Törtchen mit Pfirsichen

Rezeptinfos

60 bis 90 min
leicht

Für 10 Briocheformen à 10 cm Ø

Zutaten

Portionsgröße: Für 10 Briocheformen à 10 cm Ø

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 180° (Umluft 160°) vorheizen. Die Formen fetten und mit Bröseln ausstreuen. Aus den Teigzutaten den Teig wie links beschrieben zubereiten, in die Formen drücken, 20 Min. kalt stellen und im Ofen (Mitte) ca. 20 Min. vorbacken. Ofen eingeschaltet lassen.
  2. Inzwischen für die Füllung Butter mit Zucker cremig rühren. Das Marzipan auf der Küchenreibe raspeln und unterrühren. Eier schaumig schlagen und nach und nach unterziehen. Nüsse und Mehl mischen und unter die Marzipancreme heben. Die Masse auf die Böden füllen.
  3. Pfirsiche waschen, halbieren, entsteinen und in Spalten schneiden. Auf die Füllung legen. Die Törtchen im Ofen (Mitte) ca. 25 Min. backen. Nach Belieben Schlagsahne dazu servieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login