Homepage Rezepte Pfirsichschnitten

Rezept Pfirsichschnitten

Fruchtig - vollwertig - knusprig: so lässt sich dieser Kuchen am schnellsten beschreiben. Schmeckt mit frischen Pfirsichen, die aus der Dose gehen aber auch ...

Rezeptinfos

60 bis 90 min
300 kcal
leicht

Für 1 Backblech (20 Stücke)

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 200° vorheizen. Ein Backblech einfetten. Butter und 200 g Zucker mit den Quirlen des Handrührgeräts in ca. 5 Min. cremig schlagen. Jeweils ein Ei nach dem anderen ca. 1 Min. unter die Buttermasse rühren. 250 g Haferflocken und Zitronenschale dazugeben. Mehl und Backpulver mischen und alles kurz unterrühren.
  2. Den Teig auf das Blech geben und mit dem Teigschaber gleichmäßig verstreichen. Pfirsiche waschen, trocken tupfen, entsteinen, in Spalten schneiden und auf dem Teig verteilen. Mit gehobelten Haselnüssen, restlichen Haferflocken und übrigem Zucker bestreuen. Im Ofen (Mitte, Umluft 160°) in ca. 35 Min. goldbraun backen. Herausnehmen und auskühlen lassen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login