Rezept Pikante Gulaschsuppe

Egal ob als einfaches Mittagessen im Alltag oder als pikante Mitternachtssuppe auf dem Silvester-Büffet - eine Gulaschsuppe kommt immer gut an.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(2)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 4 Personen:
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Die echte Hausmannskost
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
mehr als 90 min Dauer
Pro Portion
Ca. 280 kcal

Zutaten

2 EL
Schweineschmalz
1 EL
Tomatenmark
1 EL
edelsüßes Paprikapulver
1 TL
1 TL
abgeriebene unbehandelte Zitronenschale
1/2 TL rosenscharfes Paprikapulver
1 Bund
100 g

Zubereitung

  1. 1.

    Größere Fleischstücke in etwa 2 cm kleine Würfel schneiden. Die Zwiebeln und den Knoblauch schälen und grob hacken.

  2. 2.

    Das Schmalz in einem Topf erhitzen und das Fleisch darin scharf anbraten. Die Zwiebeln dazugeben und unter Rühren hellgelb anbraten. Tomatenmark und Knoblauch dazugeben und kurz mitbraten.

  3. 3.

    Das Fleisch mit edelsüßem Paprikapulver, Salz, Pfeffer, Kümmel und Zitronenschale würzen. 1 1/4 l Wasser angießen, zugedeckt bei schwacher Hitze 1 Std. kochen lassen.

  4. 4.

    Die Kartoffeln schälen, in kleine Würfel schneiden und zur Suppe geben. 20 Min. mitkochen lassen und kurz vor dem Ende der Garzeit mit dem rosenscharfen Paprikapulver abschmecken.

  1. 5.

    Den Dill waschen, trockenschütteln und fein schneiden. Die Gulaschsuppe in Suppentassen verteilen. Auf jede Portion 1 Klecks saure Sahne und etwas Dill geben.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(2)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login