Homepage Rezepte Pikanter Zucchinikuchen

Zutaten

400 g Wizenmehl
200 ml Wasser, lauwarm
1 Packung Trockenhefe
2 TL Zucker
2 TL Salz
1 EL Olivenöl
1000 g Zucchini
100 g Salami
100 g Schafkäse
50 g Parmesan
250 g Schmant
100 ml Milch
3 EL Mehl
Salz, Pfeffer
1 Stück Ei
200 g Reibekäse (z.B. Gouda)

Rezept Pikanter Zucchinikuchen

Die etwas andere Art, eine Pizza mit Zcchini herzustellen, total lecker! Wird sogar oft von "Zucchini-Hassern" gerne gegessen.

Rezeptinfos

60 bis 90 min
mittel
Portionsgröße

4 -6

Zutaten

Portionsgröße: 4 -6

Zubereitung

  1. Für den Teig die ersten 6 Zutaten mit der Hand gut verkneten, ca. 30 Min. gehen lassen, noch einmal durchkneten.( ruhig auch auf dem Tisch kräftig Luft einsschlagen!) Wieder 30 Min. gehen lassen!
  2. Inzwischen für den Belag die Zucchini waschen, Enden abschneiden, in Viertel schneiden, salzen und in einem Sieb abgedeckt abtropfen lassen.
  3. Aus Schmant, Milch, Mehl und Ei eine Masse anrühren. Mit Salz, Pfeffer, Knoblauch kräftig würzen.
  4. Die Salami und den Schafkäse in feine Würfelchen schneiden. Den Parmesankäse fein reiben. Alles unter die Schmantmasse heben.
  5. Die abgetropften gut Zucchinistücke mit der Schmantmasse vermischen.
  6. Ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech mit dem Hefeteig auskleiden, einen ca. 1,5 cm hohen Rand formen. Nocheinmal ca. 15 Min. mit einem sauberen Geschirrtuch gehen lassen. Inzwischen den Backofen bei Unter-u. Oberhitze bei 170° C vorheizen.
  7. Die gesamte Masse auf dem Hefeteig verteilen und gleichmäßig verstreichen. In den Ofen auf die mittlere Schiene geben, und ca.25 Min. backen. Heraus nehmen und mit dem Reibekäse bestreuen, nocheinmal ca. 15 Min. auf oberster Schiene überbacken ( evtl. noch kurz den Elektrogrill zuschalten).

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Login