Zucchini-Resteverwertung

Dieser Kuchen ist eine tolle Möglichkeit für die "Zucchini-Resteverwertung"! Solltest Du einmal eine größere Menge an Zucchini übrig haben, wirst Du dich über diese saftige Kreation, egal ob in der Springform oder Kastenform, aus dem Backofen ganz sicher freuen. Natürlich ist der Zucchinikuchen auch für alle, die auf eine ausgewogene Ernährung achten, gut geeignet. 

Süß oder herzhaft?

Wenn Du es süß magst, solltest Du dem Teig etwas Honig zufügen. Auch kleine Schokoladenstückchen im Teig sind einen Versuch wert - serviere dazu ganz einfach Marmelade!

Für eine herzhafte Variante kann man dem Kuchen auch mit Mozzarella, Emmentaler oder etwas Schinken verfeinern. Sehr lecker und eine tolle Alternative zum Abendbrot! In jedem Fall dürfen Sie das Backpulver nicht vergessen.

Wie lange ist Zucchinikuchen haltbar? 

Der Kuchen ist bei kühler Lagerung rund 3-5 Tage haltbar, achten Sie allerdings darauf, dass er dabei nicht austrocknet.

Was passt zu Zucchinikuchen?

Diese Kuchen-Kreation benötigt nicht unbedingt einen "Begleiter" und kommt auch sehr gut alleine zurecht. Wem die Kreation aus dem Backofen so zu trocken ist, kann etwas Marmelade oder einen pikant gewürzten Dip aus Sour Cream dazu reichen. Auch ein bunter gemischter Salat passt hervorragend dazu.