Homepage Rezepte Provenzalisches Gemüse

Rezept Provenzalisches Gemüse

Paprika, Zucchini und Auberginen werden im Bratschlauch schonend gegart und dann mit Ofen-Kartoffeln und geräuchertem Lachs serviert. Sehr fein!

Rezeptinfos

60 bis 90 min
621 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 2 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 2 Personen

Zubereitung

  1. Zucchini und Auberginen waschen, putzen, halbieren und in Scheiben schneiden. Die Auberginenscheiben salzen und 10 Min. Wasser ziehen lassen, dann trockentupfen.
  2. Die Paprika halbieren, putzen, waschen und in Streifen schneiden. Das Gemüse in einer Schüssel mit Brühe, Kräutern und Honig mischen. Knoblauch schälen und dazupressen. Die Mischung in den Bratschlauch füllen, diesen verschließen. Das Gemüse 10 Min. durchziehen lassen. Den Backofen auf 200° vorheizen.
  3. Die Kartoffeln waschen, halbieren und salzen. Das Gemüse im Bratschlauch auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen, die Kartoffeln darum herum verteilen. Im heißen Ofen (Mitte, Umluft 180°) ca. 30 Min. garen. Den Lachs mit den Kartoffeln und dem Gemüse samt Garfond anrichten.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Kartoffeln ganz einfach pellen: so geht's!

Anzeige
Anzeige
Login