Homepage Rezepte Putenstreifen in Senfsahne

Zutaten

3 EL Butter
1 EL neutrales Öl
200 ml Hühner- oder Gemüsebrühe
200 g Sahne
1 EL scharfer Senf
1/2 EL süßer Senf

Rezept Putenstreifen in Senfsahne

Ein echtes Blitzrezept, das im Handumdrehen auf dem Tisch steht und fein-aromatisch schmeckt. Dazu passt am besten Reis ...

Rezeptinfos

unter 30 min
leicht
Portionsgröße

FÜR 4 PERSONEN

Zutaten

Portionsgröße: FÜR 4 PERSONEN

Zubereitung

  1. Putenfleisch trockentupfen und in feine Streifen schneiden. In einer großen Pfanne 1 EL Butter mit dem Öl erhitzen. Putenstreifen darin in 2 Portionen gut anbraten, salzen, pfeffern und herausnehmen.
  2. Brühe und Sahne in die Pfanne gießen und in 2-3 Min. leicht cremig einkochen lassen. Beide Senfsorten und übrige Butter unterschlagen, Sauce salzen und pfeffern. Putenstreifen einrühren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(3)
Anzeige
Anzeige
Login