Homepage Rezepte Räucherforellen mit Apfel-Meerrettich

Rezept Räucherforellen mit Apfel-Meerrettich

Blitzschnell zubereitet und frisch mit Fisch auf den Tisch.

Rezeptinfos

leicht
Portionsgröße

FÜR 4 PERSONEN

Zubereitung

  1. Apfel schälen, raspeln, mit Zitronensaft mischen. Den Meerrettich dazugeben. Crème fraîche unterrühren, mit Salz, Zucker und Pfeffer würzen. In ein Schüsselchen füllen. Salat waschen, abtrocknen, auf eine Platte legen. Forellenfilets schräg in drei Teile schneiden und darauf anrichten. Mit Apfel-Meerrettich servieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Bratapfel mit Marzipan - so einfach geht's!

Anzeige
Anzeige
Login