Rezept Rahmwirsing

Wenn Sie nach einer herzhaften Beilage suchen, die gut zu einem kräftigen Fleischgericht passt, bei Rahmwirsing mit Speck sind Sie fündig geworden.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 6 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Bayerisch kochen
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 190 kcal, 54 g F, 7 g EW, 6 g KH

Zutaten

1 kg
2 EL
Öl
¼ l Gemüsebrühe
2 TL
grüne Pfefferkörner

Zubereitung

  1. 1.

    Den Wirsing putzen und vierteln. Die Blätter in Stücke reißen. 10 Min. in Salzwasser blanchieren und abgießen.

  2. 2.

    Das Wammerl würfeln. 2 EL Öl in einer Pfanne erhitzen und die Speckwürfel darin ausbraten. Den Speck aus der Pfanne nehmen und den Wirsing anbraten, die Brühe angießen, in 15 Min. dünsten. Crème fraîche, Pfefferkörner und Speckwürfel untermischen. Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Passt zu Wollwürsten und Tellerfleisch.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login