Homepage Rezepte Reisnudeln mit scharfem Tofu

Zutaten

200 g Tofu
2 EL Sojasauce
1 EL Sesamöl
1 TL Sambal Oelek
2 EL Öl

Rezept Reisnudeln mit scharfem Tofu

Nicht nur Veganer kommen hier auf Ihre "Geschmackskosten". Blitzschnell einfach lecker kochen.

Rezeptinfos

unter 30 min
555 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 2 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 2 Personen

Zubereitung

  1. Den Tofu zerkrümeln und mit 1 EL Sojasauce, ½ EL Sesamöl und dem Sambal oelek verrühren. Die Nudeln in Salzwasser bissfest kochen. Die Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in feine Ringe schneiden. Sprossen waschen.
  2. Den Wok erhitzen und das Öl hineingeben. Den Tofu einrühren und bei starker Hitze ca. 1 Min. braten. Sprossen und Frühlingszwiebeln ca. 1 Min. mitbraten. Die Nudeln in ein Sieb abgießen und tropfnass mit der restlichen Sojasauce und dem übrigen Sesamöl unterrühren. Das Gericht eventuell salzen und mit Koriander bestreut servieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Login