Rezept Reissalat mit Salami und Rucola

Line

Der Star auf jedem Büffet! Walnüsse sorgen für eine extra Portion Biss in diesem aromatischen Salat.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 4 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Salate
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 700 kcal

Zutaten

30 g
100 g
100 g
schwarze Oliven ohne Stein
4 EL
Aceto balsamico
2 TL
2 EL

Zubereitung

  1. 1.

    Den Reis in leicht gesalzenem Wasser nach Packungsangabe bissfest garen. Dann abtropfen lassen und in eine Schüssel geben. Die Butter darauf schmelzen lassen und den Reis ca. 15 Min. abkühlen lassen.

  2. 2.

    Inzwischen die Salami ohne Haut würfeln. Den Parmesan mit dem Gurkenhobel zu Spänen hobeln. Walnusskerne grob hacken. Die Tomaten waschen und halbieren. Den Rucola verlesen, waschen und trocken schleudern. Grobe Stiele entfernen und die Blätter klein schneiden. Salami, Parmesan, Walnüsse, Tomaten, Rucola und die Oliven mit dem lauwarmen Reis mischen.

  3. 3.

    Für das Dressing Essig, Zucker und Öl verrühren. Über den Reis gießen und vermischen. Den Salat mit Salz und Pfeffer abschmecken und servieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login