Rezept Rucola-Tomaten-Salat

Dieser einfache Salat ist einfach immer wieder gut und so schnell zubereitet, dass sie ihn wirklich nur lieben können.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
2
Kommentare
(2)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 2 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
20 Minuten sind genug
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 305 kcal

Zutaten

2 Scheiben
Vollkorntoast (ca. 50 g)
120 g
2 EL
1 EL
Balsamico bianco

Zubereitung

  1. 1.

    Eingelegte Tomaten auf Küchenpapier abtropfen lassen und quer in feine Streifen schneiden. Toastscheiben in ca. 1 cm große Würfel schneiden. 1 EL Tomaten-Öl (aus dem Glas) in einer beschichteten Pfanne erhitzen, die Brotstücke darin unter Rühren in 3-4 Min. hellbraun braten. Herausnehmen.

  2. 2.

    Tomaten waschen, längs halbieren und die Stielansätze entfernen. Rucola putzen, waschen und trocken schleudern oder mit Küchenpapier trocken tupfen. Eingelegte Tomaten, Cocktailtomaten und Rucola in eine Schüssel geben.

  3. 3.

    Olivenöl mit Essig, Salz, Pfeffer und 1-2 Prisen Zucker verrühren und zum Salat geben. Gut unterheben, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

  4. 4.

    Salat auf zwei Teller verteilen, mit Parmesan und den Croûtons bestreut servieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(2)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Flicka
Köstlich

Die eingelegten Tomaten sorgen in dieser Salatkomposition für eine fruchtige Note und ergeben mit den anderen leckeren Zutaten ein perfektes Zusammenspiel. Wird bei uns öfter auf den Tisch kommen!

artfetish
Lecker!

Ich habe anstelle des weißen Balsamico den dunklen Acento genommen - super lecker!

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login