Rezept Riesen-Burger-Brötchen

Kleingebäck aus Weizenmehl und Hefe gelingt auch weniger Geübten - und diese Riesen-Burger-Brötchen mögen selbst Kinder noch lieber als fertige aus der Packung.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 8 Brötchen
Schwierigkeitsgrad
mittel
Buch
Brot backen
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
mehr als 90 min Dauer
Pro Portion
Ca. 225 kcal

Zutaten

25 g
100 g
Kamut-Vollkorn-Mehl (Reformhaus)
1 TL
1 EL
Ahornsirup, ersatzweise heller Honig
Ausstechform (10 cm Ø)

Zubereitung

  1. 1.

    Milch mit Butter erwärmen, bis die Butter gerade geschmolzen ist. Abkühlen lassen. Beide Mehlsorten mit Salz in eine Schüssel geben, Mulde eindrücken und die Hefe hineinbröckeln. Sirup darüber träufeln, Milch-Butter-Mischung hineingießen. 15 Min. ruhen lassen, dann alles zum Teig vermischen und gut kneten. Zugedeckt 30 Min. gehen lassen.

  2. 2.

    Den Teig auf wenig Mehl 1 cm dick ausrollen, acht Kreise (ca. 10 cm) ausstechen. Backblech mit Backpapier belegen, Teigkreise mit Abstand darauf setzen, mit einem Tuch abdecken und 20 Min. gehen lassen.

  3. 3.

    Den Backofen auf 225° (Umluft 200°) vorheizen. Die Brötchen im heißen Ofen (Mitte) in ca. 15 Min. goldbraun backen. Auf einem Kuchengitter abkühlen lassen.

Küchengötter-Badge
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login