Rezept Rindfleischsalat mit Kernöl

Was macht der Österreicher mit seinen Tafelspitzresten? Er beträufelt sie mit Kernöl und serviert sie als schmackhaften Rindfleischsalat.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 4 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Basic cooking
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 310 kcal

Zutaten

400 g
Reste vom gekochten Rindfleisch, z.B. Tafelspitz
2
Gewürzgurken
1 EL
2-3 EL Weißweinessig
2 EL
Sonnenblumenöl
2 EL
Kernöl (Spezialität aus der Steiermark – aus Kürbiskernen gepreßt)
1 Bund

Zubereitung

  1. 1.

    Kaltes, gekochtes Rindfleisch in feine Streifen schneiden. Zwiebeln schälen, in dünne Ringe schneiden. Gewürzgurken sehr fein hacken. Alles mischen, Kapern dazu.

  2. 2.

    Essig mit beiden Ölen verquirlen, salzen und pfeffern. Den Salat damit anmachen, durchziehen lassen. Schnittlauch waschen, in Röllchen schneiden und aufstreuen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login