Homepage Rezepte Röschenquiche

Zutaten

500 g Mehl
1/2 TL Salz
5 EL Essig
200 g Butter
350 g Brokkoli
350 g Blumenkohl
200 g Sahne
200 g Schmand
2 Eier
50 g Parmesan
frisch gerieben

Rezept Röschenquiche

Rezeptinfos

60 bis 90 min
640 kcal
mittel

Für 8 Stücke:

Zutaten

Portionsgröße: Für 8 Stücke:

Zubereitung

  1. Alle Zutaten für den Mürbeteig gut verkneten. Den Teig zu einer Kugel formen, in Frischhaltefolie wickeln und 30 Min. in den Kühlschrank legen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen. Den Teig auf wenig Mehl etwas größer als das Blech ausrollen, auf das Blech heben und einen Rand von ca. 2 cm formen.
  2. Brokkoli und Blumenkohl putzen, waschen und in Röschen zerteilen. Den Kürbis schälen, entkernen und in kleine Würfel schneiden.
  3. Das Gemüse in reichlich kochendem Salzwasser 4 Min. blanchieren. Abgießen, eiskalt abschrecken und abtropfen lassen. Das Gemüse auf dem Teig verteilen. Den Backofen auf 180° vorheizen.
  4. Alle Zutaten für den Guss glatt rühren und über das Gemüse verteilen. Die Quiche im heißen Ofen (unten, Umluft 160°) ca. 35 Min. backen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login