Homepage Rezepte Roh-vegane Erdbeercreme mit Schokosauce

Zutaten

Für die Mousse:

200 g Cashewnüsse
30 g Kokosöl
1 Msp. Vanillepulver

Für die Schokosauce:

120 g Kokosöl
1 Msp. Vanillepulver

Rezept Roh-vegane Erdbeercreme mit Schokosauce

Ein Dessert für alle Jahreszeiten: Im Sommer ist es herrlich erfrischend und an dunklen Wintertagen bringt es mit TK-Erdbeeren den Sommer zurück.

Rezeptinfos

mehr als 90 min
500 kcal
mittel
Portionsgröße

Für 6-8 Portionen

Zutaten

Portionsgröße: Für 6-8 Portionen

Für die Mousse:

Für die Schokosauce:

Zubereitung

  1. Für die Mousse die Cashewnüsse in einer Schüssel mit Wasser bedeckt mindestens 4 Std. einweichen. Danach in einem Sieb abspülen und abtropfen lassen.
  2. Das Kokosöl in einem warmen Wasserbad schmelzen lassen. Frische Erdbeeren waschen, putzen und abtropfen lassen, aufgetaute Erdbeeren in einem Sieb abtropfen lassen. 3 Erdbeeren zum Garnieren beiseitelegen.
  3. Die Cashewnüsse im Blitzhacker fein mahlen und herausnehmen. Die Erdbeeren, Agavendicksaft, Vanillepulver und 1 Prise Salz im Blender fein mixen. Die Cashewnüsse dazugeben und das Kokosöl unter ständigem Mixen einlaufen lassen.
  4. Wer einen leistungsstarken Blender besitzt, kann die eingeweichten Cashewnüsse mit den übrigen Zutaten in einem Schritt fein mixen, erst zum Schluss das Kokosöl einlaufen lassen. Die Erdbeermousse in Gläser verteilen und mindestens 30 Min. kalt stellen.
  5. Für die Schokosauce das Kokosöl in einem warmen Wasserbad schmelzen lassen. Dann mit Agavendicksaft, Kakao-, Vanillepulver und 1 Prise Salz im Blender zu einer Sauce mixen. Die restlichen Erdbeeren in Scheiben schneiden und mit etwas Schokosauce auf der Erdbeermousse verteilen.

Nach diesem Rezept lassen sich auch Himbeer- oder Heidelbeermousse zubereiten.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

Erdbeerkuchen & -torten

Erdbeerkuchen & -torten

24 süße Rezepte für Mascarpone Creme

24 süße Rezepte für Mascarpone Creme

Mousse

Mousse