Homepage Rezepte Erdbeer-Eisriegel im Schokokleid

Rezept Erdbeer-Eisriegel im Schokokleid

Mit Kokosmilch, Erdbeeren und Schokolade sind diese kühlen Riegel eine leckere Erfrischung für den Sommer. Das tollte: sie sind vegan, zucker- und glutenfrei.

Rezeptinfos

mehr als 90 min
35 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 12 Stück

Zutaten

Portionsgröße: Für 12 Stück

Außerdem

Zubereitung

  1. Die Kokosmilch mit 100 ml warmem, nicht kochend heißem Wasser, der gemahlenen Vanille und den Erdbeeren in einen Standmixer geben und alles zu einer cremigen, noch leicht gefrorenen Masse mixen.
  2. Die Erdbeermischung auf die zwölf Vertiefungen der Müsliriegelform verteilen und kurz ins Tiefkühlfach stellen.
  3. Während die Oberfläche der Riegel anfriert, Schokolade und Kakaobutter in einem heißen Wasserbad schmelzen.
  4. Die Riegel aus dem Tiefkühlfach nehmen und die Nüsse darauf verteilen. Die flüssige Schokolade auf den Riegeln verteilen und die Riegelform vorsichtig vor- und zurückbewegen, damit sich die Schokolade gleichmäßig verteilt.
  5. Die Riegel in 3 Std. vollständig tiefkühlen und vor dem Verzehr vorsichtig aus den Formen drücken, sodass die Schokolade dabei nicht bricht.

Tipp: Cremige Kokosmilch findet man im Tetrapak im Super- oder Drogeriemarkt. Achte darauf, dass die einzigen Zutaten Wasser und Kokosnuss sind. Emulgatoren und E-Stoffe sind unnötige Zusatzstoffe.

Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

Kokosmilchreis mit Himbeeren

46 exotische Desserts mit Kokos

Lucuma-Eis

Veganes Eis: Unsere 17 besten Rezepte

Erdbeer-Kokos-Eis

Veganes Erdbeereis