Rezept Rohkost mit Lachs

Weißkohl, Paprika und Tomaten werden mit einem würzigen Dressing mariniert und dann zum geräucherten Lachs serviert. Ein feines, fleischloses Gericht!

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
1
Kommentare
(2)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 2 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Schlank im Schlaf - Das Kochbuch
Zeit
unter 30 min Zubereitung
mehr als 90 min Dauer
Pro Portion
Ca. 316 kcal

Zutaten

300 g
4 EL
Apfelessig
1 Spritzer
flüssiger Süßstoff
1 TL
mittelscharfer Senf
1 EL

Zubereitung

  1. 1.

    Den Weißkohl putzen, waschen und fein hobeln. Die Paprika halbieren, putzen, waschen und in feine Streifen schneiden. Die Tomaten waschen und klein würfeln, dabei Kerne und Stielansätze entfernen. Das Gemüse in einer Schüssel mischen.

  2. 2.

    Für das Dressing Essig, Süßstoff, Senf, Salz, Pfeffer und Öl verrühren. Unter das Gemüse mischen, abschmecken und 2 Std. durchziehen lassen. Mit dem Lachs anrichten, die Petersilie darüberstreuen.

Küchengötter-Badge
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(2)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Krümelinchen
12 Std. mit Rotweinessig

Nachdem bei mir letztens der Spargel im Spargelsalat so gar nicht in der angegebenen Zeit durchziehen wollte, habe ich schon morgens den Weißkohl mit der Sauce durchmischt. Da ich keinen Apfelessig hatte, habe ich Rotweinessig genommen. Ich kann mir jedoch gut vorstellen, dass der Apfelessig passender ist.

Alles in allem ein gelungenes, schnell zubereitetes Essen, in das auch gerne eine Tomate mehr kann.

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login