Rezept Rosmarin-Orangen-Butter

Passt auf jedes Frühstücksbrot und im Sommer ist sie die perfekte Butter zum Steak. Fruchtig-würzig-toll!

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
ZUTATEN FÜR 4 PORTIONEN
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Jahreszeiten Küche für die Familie
Zeit
unter 30 min Zubereitung
60 bis 90 min Dauer
Pro Portion
Ca. 195 kcal

Zutaten

Backpapier zum Formen

Zubereitung

  1. 1.

    Die Orangenhälfte heiß waschen, abtrocknen und gut 1 TL Schale abreiben. Den Saft auspressen.

  2. 2.

    Den Rosmarinzweig waschen. Die Nadeln abstreifen und fein hacken. Das Chilistück putzen, waschen und winzig klein würfeln.

  3. 3.

    Die Butter glatt rühren, mit 1 TL Salz, Rosmarin, Chili, Orangenschale und 1 EL Orangensaft würzen und alles gut verrühren.

  4. 4.

    Die Butter mit Salz und Pfeffer abschmecken und nach Belieben mithilfe von Backpapier zu einer Rolle formen. Im Kühlschrank fest werden lassen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login