Homepage Rezepte Rote-Bete-Cranberry-Konfitüre

Zutaten

500 g Rote Beten
2 Sternanis
100 ml Holundersaft (ersatzweise Johannisbeersaft)
250 g Gelierzucker 3:1

Rezept Rote-Bete-Cranberry-Konfitüre

Diese edle Konfitüre besticht durch ihre Farbe und den intensiven Geschmack.

Rezeptinfos

60 bis 90 min
395 kcal
leicht

Zutaten

Zubereitung

  1. Die Roten Beten waschen, schälen und grob raspeln. 300 ml Wasser mit Sternanis aufkochen. Die Raspel darin in 10-15 Min. weich kochen, Sternanis entfernen. Rote Beten samt Flüssigkeit mit dem Pürierstab nicht zu fein pürieren.
  2. Die Cranberries waschen und mit den Roten Beten, den getrockneten Cranberries, Holundersaft und Gelierzucker in einen Topf geben.
  3. Die Fruchtmasse zum Kochen bringen und 4 Min. sprudelnd kochen lassen, dabei ständig weiterrühren. Die Konfitüre in heiß ausgespülte Gläser füllen und verschließen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(4)
Anzeige
Anzeige
Login