Rezept Roter Linsensalat mit Putenstreifen

Line

Ein Salat für die kühleren Herbsttage (oder wenn einem danach ist). Das rot-grüne Farbenspiel ist zudem auch für das Auge ein Genuss.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 2 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Handtaschenkochbuch last minute
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 330 kcal

Zubereitung

  1. 1.

    Linsen in kochendem Salzwasser 5 Min. garen, abgießen (3 EL Kochsud auffangen!), abschrecken und abtropfen lassen. Inzwischen Rote Bete in Scheiben schneiden. Feldsalat waschen, putzen und verlesen. Die drei Zutaten auf Tellern anrichten. Abgenommenen Kochsud, Zitronensaft, Salz, Pfeffer, Meerrettich und 2 EL Öl verquirlen, über das Gemüse träufeln.

  2. 2.

    Fleisch in Streifen schneiden, salzen und pfeffern. Übriges Öl in einer Pfanne erhitzen, Putenstreifen unter Wenden 5 Min. braten, auf dem Salat verteilen. Bratensatz mit Schmand und 2 EL Wasser ablöschen und unter Rühren loskochen, über den Salat träufeln. Dazu schmeckt Walnussbrot.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login